· 

Home Office in den Nachbarschaftshäusern

Immer mehr Menschen arbeiten zu Coronazeiten im Home Office. In den Nachbarschaftshäusern stehen dafür ab Januar Arbeitsplätze zur Verfügung, die tageweise gemietet werden können.

 

Am 13. Januar hat der Bundesrat eine Homeoffice-Pflicht entschieden. In dieser Zeit unterstützt die Quartierentwicklung die Suhrer*innen unkompliziert mit befristeten, einfach eingerichteten Arbeitsplätzen. Ab sofort stehen Räume in den Nachbarschaftshäusern an der Bachstrasse 76, am Mühlemattweg 14 und am Schützenweg 8 jeweils für eine oder zwei Personen zur Verfügung. Diese können tageweise zu einem günstigen Preis gemietet werden und sind mit Stühlen, Tischen und WLAN ausgestattet. Sobald es die Situation wieder erlaubt, werden die Nachbarschaftshäuser auch wieder für private Veranstaltungen vermietet.

 

 Interessiert am Home Office im Nachbarschaftshaus?

 

Anna Greub freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme: 076 651 30 27 | anna.greub@suhr.ch 

 

 

 

 

Nachbarschaftshaus Bachstrasse 76

Im Hochparterre des Nachbarschaftshauses stehen Tische und Stühle bereit, an denen in Ruhe gearbeitet werden kann. Im selben Stock stehen Küche und das WC zur Verfügung. Dank der naheliegenden Bushaltestelle ist das Haus gut mit den ÖV erreichbar.

 

Nachbarschachtshaus Mühlemattweg 14

Nahe am Schulhaus Dorf gelegen stehen zwei schön ausgebaute Barackengebäude, eins davon das Nachbarschaftshaus. Es ist mit zwei Sofa-Ecken und vielen Sitznischen gemütlich und einladend eingerichtet. Die Küche, Toiletten und Sitzplätze im Garten können mitbenutzt werden. Auf dem Kies auf der Seite des Gebäudes finden parkierte Autos genügend Platz und eine Bushaltestelle befindet sich nur 50 Meter entfernt.

 

 

 

Nachbarschaftshaus Schützenweg 8

Das Nachbarschaftshaus in Suhr Süd ist frisch renoviert und verfügt über einen hellen, freundlichen und sehr geräumigen Raum mit mehreren Tischen sowie einer Spielecke für Kinder. Die moderne, kleine Küche mit Industriegeschirrspüler sowie das behindertengerechte WC können mitbenutzt werden. Vom Bahnhof Suhr erreicht man das Haus innert 10 Gehminuten.

Anna Greub

Projektleiterin QE Suhr

anna.greub@suhr.ch

076 651 30 27

 

Facebook-Seite